Der Gebert Brief

Der GebertBrief – Vermögensaufbau mit geringem Risiko

Mit einem der deutschlandweit bekanntesten Indikatoren den DAX schlagen und langfristig Gewinne machen. Der GebertBrief ermöglicht Anlegern – seit über 20 Jahren –, nur die Hälfte des Jahres investiert zu sein und trotzdem extreme Überrenditen zu erzielen. Anhand von vier Variablen prognostiziert die Strategie von Thomas Gebert zuverlässig die Kursentwicklung im DAX. Mit der ergänzenden, kurzfristiger orientierten 16-Wochen-Strategie können zyklische Schwankungen noch effektiver genutzt werden.

Anlegertyp: konservativ
Instrumente: Aktien, Indexzertifikate
Anlagehorizont: langfristig
Chefredakteur: Thomas Gebert

Ihre Vorteile als GebertBrief-Abonnent:

  • Wöchentlicher Report per E-Mail
  • Konkrete Handlungsempfehlungen, Sonderreport „Kapitalschutz“, exklusive Übersicht zum Musterdepot
  • Ergänzende Updates
  • Online-Zugang zum Ausgabenarchiv
  • Persönlicher E-Mail-Support

Weitere Informationen finden Sie unter www.gebertbrief.de.


Abonnement auswählen

Digital Abonnements
Digital

Jahresabo

Erscheinungsweise: wöchentlich
Laufzeit: 1 Jahr
Kündigungsfrist: 6 Wochen

Das Abonnement verlängert sich bis auf Widerruf automatisch um weitere 12 Monate zum Preis von zzt. 494,- Euro.

494,00 €
Jetzt abonnieren

3-Monats-Abo

Erscheinungsweise: wöchentlich
Laufzeit: 3 Monate
Kündigungsfrist: 6 Wochen

Das Abonnement verlängert sich bis auf Widerruf automatisch um weitere 3 Monate zum Preis von zzt. 175,- Euro.

175,00 €
Jetzt abonnieren

1-Monats-Probeabo

Erscheinungsweise: wöchentlich
Laufzeit: 1 Monat
Kündigungsfrist: 1 Woche

Das Abonnement verlängert sich bis auf Widerruf automatisch um weitere 3 Monate zum Preis von zzt. 175,- Euro.

49,00 €
Jetzt abonnieren
Alle Preisangaben sind inkl. dt. Umsatzsteuer. Endpreise und Umsatzsteuer können je nach Land variieren. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 14 Tagen ab Bestelleingang zu begleichen. Abonnements können schriftlich per E-Mail, Fax oder Post entsprechend der Bezugsbedingungen gekündigt werden.