Case Study: „DIE GLORREICHEN 8“

Die glorreichen 8 auf Smartphone, Tablet, und Desktop

Nachdem DER AKTIONÄR mit der Umsetzung der Marketingkampagne für die Feinschmeckerboxen auf ganzer Linie überzeugen konnte, stand die nächste Aktion mit Starkoch Alexander Herrmann an.

Für insgesamt acht Wochen im Sommer 2020 verwandelte sich das Posthotel in Wirsberg in ein Urlaubshotel der Extraklasse. Jede der „GLORREICHEN 8 WOCHEN“ stand unter einem ganz besonderen Motto in Kombination mit sensationeller Kulinarik. Bei der Bewerbung der Aktion zählte vor allem eines: Reichweite in der richtigen Zielgruppe.

DER AKTIONÄR-Zielgruppe: Genuss & Urlaub

Die AKTIONÄR-Leser lieben Urlaub und Kulinarik! So genießen es 43 Prozent, regelmäßig in Spitzenrestaurants zu essen, und nahezu jeder Zweite ist in den letzten zwölf Monaten mehrmals verreist.
Quelle: AWA 2019

Alle Zielgruppenanalysen finden Sie im Downloadcenter.
Hier können Sie den Link anfordern!


Die Marketingkampagne in vier Schritten

Step 1: Aufmerksamkeit erzeugen

Aufmerksamkeitsstark und unübersehbar:
  • Ganzseitige Anzeigen in mehreren Ausgaben,
  • Display Advertising auf Premium-Werbeplätzen sowie
  • Cut Ins in allen Live-Sendungen von DER AKTIONÄR TV.

Durch die kanalübergreifenden Werbemaßnahmen und stilistischen Mittel zur Wiedererkennung wurden nicht nur die Anzahl der Kontaktpunkte erhöht, sondern auch die Werbeerinnerung.

Step 2: Steigerung der Interaktionen

Zur Steigerung der Interaktion und des Engagements sind Gewinnspiele in den sozialen Medien ein beliebtes und geeignetes Mittel. So war auch das Gewinnspiel zu den „GLORREICHEN 8“ auf den DER AKTIONÄR-Kanälen von Facebook, Instagram und als Aufruf des Börsenpunks auf YouTube zu finden.
Ziel: Besuch der Microsite mit zusätzlichen Informationen, Verlinkungen direkt zum Posthotel sowie die Möglichkeit zur Teilnahme am Gewinnspiel. Hauptpreis waren drei Nächte für zwei Personen im Rahmen der „GLORREICHEN 8 WOCHEN“.

Step 3: Informieren

Die richtigen Informationen bereitstellen:
  • Verteilung einer informativen Beilage an die DER AKTIONÄR-Abonnenten
  • Umfangreiches Mailing mit Verlinkung zur Microsite
  • Einblick in das Posthotel durch einen Dreh vor Ort mit Auslosung und Bekanntgabe der Gewinner durch den Starkoch persönlich. Die Börsenpunk-Sendung wurde anschließend über VoD und YouTube bereitgestellt.

Step 4: Conversion erzeugen

Im letzten Schritt der Kampagne wurde ein Mailing an alle Teilnehmer des Gewinnspiels versendet und ein Buchungsanreiz, durch einen exklusiven Urlaub-Rabattcode, gesetzt. Das Mailing überzeugte mit einer Öffnungsrate von über 70 Prozent.

Printanzeige: Die glorreichen 8

Print

Landingpage: Die glorreichen 8

Landingpage

Mailing: Die glorreichen 8

Mailing

Cut In: Die glorreichen 8

Cut In

Die glorreichen 8 bei Youtube

Youtube

Die glorreichen 8 auf facebook

Facebook

Die glorreichen 8 bei Instagram

Instagram

Billboard Bannerwerbung auf deraktionaer.de

Billboard

Rectangle Bannerwerbung auf deraktionaer.de

Rectangle



Kampagnenerfolg: Innerhalb der Werbewelt der Börsenmedien AG konnte die Kampagne eine Nettoreichweite von ca. 1 Mio. Kontakten erzielen.

Sie interessieren sich für eine maßgeschneiderte Kampagne für Ihr Unternehmen? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf und wir vereinbaren ein unverbindliches Erstgespräch!

Ihre Ansprechpartnerin:

Johanna Baumgart

Key Account Managerin
Telefon: +49 (0) 9221 9051-239
E-Mail: