Der Antizykliker –
Nachhaltige Gewinne mit dem ASC-Zyklensystem

POWERED BY

Das Herzstück des Börsenbriefs „Der Antizykliker“ ist das ASC-System. Das Kürzel ASC steht für Antizykliker Sabbat Code. Bestandteil des ASC-Zyklensystems ist der Pi-Code. Das Pi ist der 16. Buchstabe des griechischen Alphabets und hat nach dem milesischen System den Zahlwert 80. Wenn bestimmte Datumsfolgen und Zahlenwerte in einem besonderen Verhältnis zueinander stehen, spuckt das ASC-System ein Signal aus.

Das ist das sogenannte Sabbat-Code-Signal. Dieses Signal ermöglicht – in Kombination mit anderen Indikatoren – potenziell spektakuläre kurzfristige Wetten und mittelfristige Richtungstrades an den Kapitalmärkten.

+395 % seit Empfehlung
am 12. Oktober 2021
+61 % seit Empfehlung
am 24. Februar 2022
+38 % seit Empfehlung
am 21. Juli 2022

Im Anlagedienst „Der Antizykliker“ kombiniert André Fischer die lukrative Rothschild-Weisheit „Kaufen, wenn die Kanonen donnern“ mit dem sogenannten „S-Kurven-Modell“. Fischer konnte nachweisen, dass sich sämtliche Umbrüche und Umwälzungen (neue Technologien, gesellschaftliche Trends, Inflationsprozesse und Großkrisen) in Form einer exponentiell verlaufenden ansteigenden Kurve (= S-Kurve) entwickeln.

Mithilfe des S-Kurven-Systems identifiziert Fischer zukünftige Börsenstars, die kurz vor entscheidenden Durchbrüchen stehen.

Eine weitere Komponente des Antizyklikers ist die Milliardärsformel. So wies Fischer am 07. Februar 2020 in seinem Dienst darauf hin, dass ultrareiche Finanzmagnaten massiv in Corona-Impfstoff-Aktien eingestiegen sind. Daher wandte der Trendspezialist die Milliardärsformel auf Novavax an und empfahl den Titel bei 6,84 Dollar zum Kauf.

„An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.“

Börsenguru André Kostolany

Krisenschutz mit Absicherung als wichtigstes Gebot

Ein weiterer wichtiger Bestandteil von „Der Antizykliker“ ist der Sektor Vermögens- und Krisenschutz. André Fischer geht hier umfassend auf die Themenbereiche Kapitalschutz, finanzielle Repression, Inflationsschutz, Versorgungsengpässe, Lastenausgleich und Währungsreform ein. Besonders stark werden die Bereiche Gold und Silber sowie Edelmetall-Aktien abgedeckt.

Der Börsenexperte bietet Ihnen detaillierte Leitfäden, Vermögensschutz-Reports und Absicherungsstudien. Oberstes Leitprinzip des Antizyklikers ist der Werterhalt des Vermögens. Daher zeigt der Informationsdienst auf, wie die aufgelaufenen Gewinne wirkungsvoll gegen Geldvernichtung, Finanzschocks und Bankkonten-Zwangsabgaben abgesichert werden können.

Warum sich antizyklisches Handeln auszahlt

Wie erfolgreich André Fischer mit seinem Dreifach-Kombi-System ist, zeigen die nachfolgenden Beispiele. Der Börsenexperte hat bei allen Werten frühzeitig das Potenzial erkannt und eine Kaufempfehlung ausgesprochen, bevor die breite Masse diese Chance erkannte.


Facebook (Meta) in US-Dollar

nach Empfehlung im AKTIONÄR am 12.10.2021
+395 %
Performance Chart Meta: +395 %

Die Leser von Der Antizykliker erhielten frühzeitig den 10-seitigen Sonderreport „Die Facebook-Falle“, in welchem Fischer vor einem Absturz der Aktie warnte.

In der Analyse machte André Fischer darauf aufmerksam, mit welch massiven Problemen sich das soziale Netzwerk mittel- und langfristig herumplagen muss.

Die Konsequenz war die Empfehlung des Facebook-Puts MA7761 am 12. Oktober 2021. Nach dem Verkauf am 24. Februar 2022 konnten die Leser von Der Antiyzkliker einen Gewinn von gut 400 Prozent einstreichen..

Hensoldt in CAD

nach Empfehlung am 24.02.2022
+61 %
Performance Chart Hensoldt: +61 %

Ab Ende Februar 2022 generierte das ASC-Zyklensystem für Anbieter von Verteidigungs- und Sicherheitstechnik plötzlich ein ganz massives langfristiges Kaufsignal.

Nach dem Einstiegssignal des ASC-Modells wurden die Papiere von Hensoldt am 24. Februar 2022 bei einer Notierung von 14,42 Euro zum Kauf empfohlen.

Nur kurz nach der Empfehlung von Hensoldt begann der Elektronik- und Sensorspezialist deutlich nach oben abzuheben. Das Jahreshoch lag bereits bei gut 30 Euro. Derzeit beläuft sich der aufgelaufene Buchgewinn auf gut 61 Prozent.

Santacruz Silver Mining in Euro

nach Empfehlung am 21.07.2022 im Sonderstudie
+38 %
Performance Chart Varta: +38%

Am 18. Juli 2022 erschien von André Fischer die umfassende 77-seitige Silber-Sonderstudie „Der Silber-Code“. Darin enthalten ist das 1.568 %-Silberdepot.

Die Papiere von Santacruz Silver Mining (= nicht enthalten im 1.568 %-Silberdepot) wurden am 21. Juli 2022 in das Silber-Quant-Depot aufgenommen.

Das Silber-Quant-Depot ist Bestandteil des Informationsdienstes von Der Antizykliker. Darin enthalten sind aufstrebende Silberexplorer und Silberproduzenten. Bei SantaCruz Silver Mining steht bis heute ein Plus von 38 Prozent zu Buche.

Mit der Antizykliker-Strategie zum Erfolg

André Fischer hat seine Strategie jahrelang erprobt und damit große Erfolge an der Börse erzielt. Bei der Aktienauswahl sichert er sich stets dreifach ab und geht immer nach dem gleichen Muster vor:

  • Anwendung der Rothschild-Weisheit „Kaufen, wenn die Kanonen donnern“
  • Kombination mit dem S-Kurven-Modell
  • Einsatz der Milliardärsformel

Der große Vorteil dieser Strategie besteht darin, dass zukünftige Megatrend-Aktien zu extrem tiefen Kursen abgestaubt werden können. Von Fischer frühzeitig empfohlene Gamechanger-Aktien wie Akasol, Secunet, Varta, BioNTech und Moderna wurden erst später – zu deutlich höheren Kursen – von den Anlegern entdeckt.

Das Dreifach-Kombi-System (Rothschild-Weisheit, S-Kurven-Modell und Milliardärsformel) ermöglicht den Lesern des Antizyklikers somit risikoarme Einstiege und nachhaltige Börsengewinne.

Der Autor des Börsendienstes

„Gold und Silber sind Geld, alles andere ist Kredit.“


Für diejenigen, die mich noch nicht kennen: Mein Name ist André Fischer.

Als Redakteur bei DER AKTIONÄR bin ich auf die Bereiche Megatrends, Hoch- und Biotechnologie, Finanzkrisen und Krisenschutz (Gold und Silber) spezialisiert. Dabei decken meine regelmäßig erscheinenden Aktienreports eine Vielzahl von spannenden Themen ab.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • 14-täglicher Report per E-Mail
  • Ergänzende Updates zu Empfehlungen und Transaktionen per E-Mail
  • Regelmäßig aktualisierte Empfehlungsliste mit verschiedenen Anlageprodukten und Finanzinstrumenten (Optionsscheine*, Zertifikate, Aktien).
  • Marktbedingte, kurzfristig aufgelegte Themendepots
  • Fundierte Absicherungsmethoden gegen gefährliche Finanzkrisen
  • Online-Zugang zum Ausgabenarchiv

* Bitte beachten Sie, dass sie für den Handel mit Optionsscheinen die so genannte Termingeschäftsfähigkeit für Ihr Depot benötigen.


Empfehlungen folgen, Gewinne maximieren

Rothschild-Weisheit, S-Kurven-Modell, Milliardärsformel: Die Kombination dreier Methoden zur Erfolgsstrategie

Der Antizykliker – Absicherungsstrategie gegen Finanzkriesen und Aktiencrashs

Abonnieren Sie „Der Antizykliker“ noch heute und profitieren Sie vom Wissen unseres Experten!

André Fischer begleitet Sie auf Ihrem Weg zu maximaler Rendite!

3-Monats-Probeabo (3 Monate)

175,- Euro

Jetzt bestellen


ANTIZYKLIKER Jahresabo (12 Monate)

700,- Euro

Jetzt bestellen