Die Börsenmedien AG auf der Ausbildungsmesse 2020 in Bayreuth

Kulmbach, 17. September 2020 – Die Börsenmedien AG präsentiert sich am Samstag, den 26. September 2020 bei der Ausbildungs- und Studienmesse 2020 in der Bayreuther Oberfrankenhalle. Von 9 bis 17 Uhr können sich Interessierte am Stand des Kulmbacher Medienhauses über Ausbildungsberufe informieren.


Ab September 2021 stellt die in Kulmbach ansässige Börsenmedien AG Auszubildende in den Berufen Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) und Medienkaufmann Digital und Print e(m/w/d) ein. Auch Volontäre und Werkstudenten werden gesucht. Getreu dem Messemotto „Es ist deine Zukunft“ können Jugendliche, Schülerinnen und Schüler ihre Fragen rund um das Thema Karriere stellen und vielleicht schon die ersten Weichen für die Zeit nach der Schule stellen.  


Neben der Börsenmedien AG sind am 26. September 2020 über 100 weitere Firmen der Region als Aussteller in der Oberfrankenhalle dabei. Die Organisatoren der jährlich stattfindenden Messe arbeiten gemeinnützig an dem Ziel, den Wirtschaftsstandort Bayreuth und Oberfranken langfristig zu stärken. Weitere Informationen gibt es unter www.esistdeinezukunft.de.


Über die Börsenmedien AG:

Die Börsenmedien AG zählt zu den tonangebenden Medienhäusern für Finanzinformationen im deutschsprachigen Raum und vereint zahlreiche erfolgreiche Marken unter einem Dach, darunter Deutschlands führendes Börsenmagazin DER AKTIONÄR, das Wochenmagazin für Börse und private Finanzen, DER AKTIONÄR TV – das Bewegtbildportal für Anleger, sowie die PLASSEN Buchverlage mit einem umfangreichen Angebot an Wirtschaftstiteln und Ratgeberbüchern.

Seit ihrer Gründung im Jahr 1989 hat die Börsenmedien AG immer wieder für Innovationen am Markt gesorgt. Im Vordergrund steht dabei stets ein Ziel: Privatanlegern jederzeit fundierte und geldwerte Informationen zur Verfügung zu stellen – ob in gedruckter Form, im TV oder digital.

Neben dem Hauptsitz in Kulmbach unterhält die Unternehmensgruppe weitere Standorte in ganz Deutschland.


zum Pressekontakt