Powered by Logo Börse Online
Jetzt starten

Der Nebenwerte-Börsenbrief

Mit Top-Performern abseits der großen Standardwerte eine höhere Rendite als der Gesamtmarkt erzielen? Kein leichtes Unterfangen, aber absolut möglich, denn es ist kein Geheimnis, dass Nebenwerte ein höheres Kurspotenzial als die Blue Chips bieten.

Mit fundiertem Hintergrundwissen, Fingerspitzengefühl für den Markt und guten Kontakten in die Small- und Mid-Cap-Szene kann mit Werten aus der zweiten Reihe eine ordentliche Rendite erzielt werden.

Einer, der sich besonders gut in diesem Bereich auskennt, ist Lars Winter. Beim Börsenspiel „Depot Champ“ hat er 2022 souverän seine Kontrahenten hinter sich gelassen. Außerdem führt er eines der erfolgreichsten Wikifolios in Deutschland – sein Wikifolio zählt zu den Top 3 von über 30.000 Depots.

Lars Winter hat ein sicheres Händchen, wenn es um die Auswahl lukrativer Einzelwerte geht.

Logo: Shop Apotheke Europe

+49 % innerhalb 6 Wochen

Logo: Zalando

+29 % innerhalb 6 Wochen

Logo: Hypoport

+28 % innerhalb 6 Wochen

Stock-Picking in Perfektion

Deutsche Nebenwerte haben ein oftmals deutlich höheres Kurspotenzial gegenüber klassischen Standardwerten. Allerdings bleiben – wie so oft – die richtige Titelauswahl wie auch die entsprechenden Branchenkenntnisse entscheidend.

Mit seiner Stock-Picking-Strategie hat Börsenexperte Lars Winter schon mehrfach sein Können unter Beweis gestellt. Er setzt dabei auf Aktien, die einen konkreten Anlass zum Kauf bieten: Aktien mit Übernahmefantasie, Squeeze-out-Kandidaten oder Titel vor Neubewertungen. Lars Winter hat die besten Storys aus dem deutschen Nebenwerte-Universum für seine Leser parat.

Ist ein Kandidat für das Depot gefunden, werden zusätzlich Fundamentaldaten sowie die charttechnischen Konstellationen geprüft und in die Bewertung einbezogen. Erst dann hat der Titel eine Chance auf einen Platz im Nebenwerte-Depot von Lars Winter. Natürlich kann auch ein größerer Standardwert den Weg ins Depot finden, sofern er ein attraktives Upside-Potenzial aufweist.

„Mit erfolgreichem Stockpicking gewinnt man in jeder Börsenphase!“
Lars Winter • Autor des Börsenbriefs

Der Autor des Börsenbriefs

Lars Winter

Lars Winter liebt und lebt seit gut einem Vierteljahrhundert den Aktienmarkt. Seine Börsenkarriere startete er in den wilden Zeiten des Neuen Marktes. Als Redakteur der Frankfurter Platow Börse drehte sich schon zur Jahrtausendwende alles nur um Aktien und dabei sind bis heute deutsche Nebenwerte sein Steckenpferd geblieben.

Nach beruflichen Stationen beim Wirtschaftsmagazin Capital folgten über die Jahre verantwortliche Positionen bei der Financial Times Deutschland und Euro am Sonntag.

Seit 2013 ist er stellvertretender Chefredakteur beim Anlegermagazin BÖRSE ONLINE und der Gewinner des Börsenspiels „Depot Champ 2022“.

Folgen auch Sie dem Nebenwerte-Champion

  • Regelmäßige ausführliche PDF-Reports per E-Mail
  • Ergänzende Updates zu Empfehlungen und Transaktionen per E-Mail und Push-Nachricht über die DER AKTIONÄR App
  • Jederzeit Einblick in das Echtgeld-Depot
  • Spannende Investmentvorschläge und exklusive Einblicke in die Welt der deutschen Small und Mid Caps
  • Onlinezugang zum Ausgabenarchiv

Abonnieren Sie noch heute den Lars Winter Report und verpassen Sie keinen Trade im Echtgeld-Depot

Lars Winter begleitet Sie in die spannende Welt der Nebenwerte!

Lars Winter Report
12 Monate
749 €
Jetzt bestellen


3-Monats-Probeabo

3 Monate
210 €
Jetzt bestellen

Wichtiger Hinweis: Für den Handel mit Optionsscheinen benötigen Sie von Ihrem Broker die sogenannte Termingeschäftsfähigkeit.