Der Charttechniker 04/24

Erscheinungsdatum
Der Charttechniker 04/24

Preise können je nach Land variieren. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 14 Tagen ab Bestelleingang zu begleichen.

Seiten: 6
Autor: Timo Nützel

Die ersten Quartalszahlen der Big-Techs sowie das Zögern der Fed haben Dow Jones und Co zuletzt durchatmen lassen. Doch Trader sollten sich davon nicht entmutigen lassen. Lukrative Trading-Chancen warten an jeder Ecke. So wird in der heutigen Ausgabe des Charttechnikers ein US-Wert vorgestellt, bei dem über 90 Prozent Gewinn möglich sind.

Wichtiger Hinweis: Für den Handel der im Dienst empfohlenen Derivate sind erfahrungsgemäß etablierte Broker wie Consorsbank, Comdirect, flatex und die ING, die mit der US-Steuergesetzgebung umgehen können, am besten geeignet.

Weitere Informationen unter www.dercharttechniker.de

Weitere Ausgaben

Alle Ausgaben ansehen