BÖRSE ONLINE 02/23

Erscheinungsdatum
BÖRSE ONLINE 02/23

Preise können je nach Land variieren. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 14 Tagen ab Bestelleingang zu begleichen.

Geldsegen für Anleger

Krise? Welche Krise? Nimmt man die Dividenden zum Maßstab, geht es den Aktionären deutscher Unternehmen so gut wie nie zuvor. Nach Berechnungen der Dekabank werden allein die DAX-Konzerne in diesem Jahr 54,9 Milliarden Euro ausschütten. Das sind 3,6 Milliarden mehr als im Jahr 2022. Rechnet man die Ausschüttungen aus den Nebenwerte-Barometern MDAX und SDAX hinzu, steigt die Dividendensumme der 110 deutschen Indextitel auf etwa 65 Milliarden Euro.

Damit liegt Deutschland im globalen Trend. Laut einer Untersuchung der Fondsgesellschaft Janus Henderson Investors übertreffen die Dividenden weltweit inzwischen wieder das Vor-Pandemie-Niveau. BÖRSE ONLINE stellt in seiner Titelgeschichte 16 Dividendenaktien vor, die Ihre Dividenden langfristig konstant halten oder gar steigern könnten.

Weitere Themen im Heft:

  • Große Chancen ohne den Deal

    Nach dem Aus von Übernahmegesprächen kann dieser Chemiehändler nicht einfach zur Tagesordnung übergehen. Ein Investor fordert Aktienrückkäufe und eine Aufspaltung (S. 28)
  • Weichen auf Hausse gestellt

    Mit einem neuen CEO will dieser Weltmarktführer bei Bremssystemen für Züge und Lkw wieder durchstarten. Zum Einstieg hob die Deutsche Bank erst mal das Kursziel an (S. 30)
  • Börsengänge 2023

    Der Markt für Börsengänge ist 2022 eingebrochen. 2023 könnte er wieder anziehen. Auch im vergangenen Jahr gab es trotz aller Verwerfungen einige vielversprechende Neulinge (S. 34)
  • Der Dividendenkracher

    Dieser Ölmulti fliegt bei Anlegern eher unter dem Radar. Aber die Aktie ist mit das Beste, was der Ölsektor zu bieten hat (S. 38)
  • Die größte KI-Revolution der Welt

    Ein neuer Chatbot ist die größte technologische Revolution, seit das iPhone oder Google erfunden wurden. Die Technologie ist fortschrittlicher als geahnt. Was KI-interessierte Anleger jetzt wissen müssen (S. 42)

Weitere Ausgaben

Alle Ausgaben ansehen