You have selected English as the language for this page. Unfortunately, your requested product is currently only available in German.

Euro 10/22

Date of publication: 9/21/2022
Author: Finanzen Verlag GmbH

Buy now

Sicherheit trifft auf Rendite

Als Anleger hat man irgendwie das Gefühl, dass es gerade an allen Ecken kracht: Die Wirtschaft taumelt einer Rezession entgegen, die Notenbanken erhöhen die Zinsen. Die Inflation liegt auf einem Niveau, das selbst Pessimisten bis vor Kurzem nicht erwartet hätten. Und sogar ein Blackout bei der Energieversorgung ist möglich geworden.

Dieser Cocktail vermiest Anlegern die Laune, die in diesen Zeiten vor allem eines wollen: Sicherheit, jedoch möglichst ohne auf eine attraktive Rendite verzichten zu müssen. Sie müssen dennoch nicht den Kopf hängen lassen, es gibt Auswege. €uro stellt in seiner Titelgeschichte drei Strategien vor, bei denen Sie wenig falsch, aber viel richtig machen können.

Weitere Themen im Heft:

  • Bonjour Tristesse

    Während sich der Energiemangel verschärft, verteilt die Regierung neue Milliarden. Sie denkt dabei aber nicht über den anstehenden Winter hinaus. Weil ihr bislang etwas Entscheidendes fehlt: Mut (S. 22)
  • Die andere Energiewende

    Früher wollten die wenigsten etwas von Flüssiggas, kurz LNG, wissen. Seitdem in der Ukraine Krieg geführt wird, ist das anders. Die besten Aktien (S. 44)
  • Mein Schatz!

    Mit einem guten Dividendenfonds können Anleger nicht viel falsch machen. Umso besser, wenn dieser die Dividenden nicht ausschüttet, sondern wieder investiert (S. 50)
  • Trockengelegt

    Wasser wird auf der Welt immer knapper. Mit Fonds und ETFs für Wasseraktien können Anleger in Firmen investieren, die diese Probleme lösen wollen (S. 54)
  • Gute Aussichten

    Inflation und Krieg haben den Boom bei Wohnungen beendet. Wo es sich dennoch lohnt zu kaufen, zeigt der Immobilien-Atlas (S. 68)



Preise können je nach Land variieren. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 14 Tagen ab Bestelleingang zu begleichen.

Other issues View all issues

Euro 09/22 16.08.2022

Euro 09/22

799 €

Further information

Euro 08/22 19.07.2022

Euro 08/22

799 €

Further information

Euro 07/22 21.06.2022

Euro 07/22

799 €

Further information

Euro 06/22 17.05.2022

Euro 06/22

799 €

Further information

Euro 05/22 12.04.2022

Euro 05/22

799 €

Further information

Euro 04/22 15.03.2022

Euro 04/22

799 €

Further information

Euro 03/22 15.02.2022

Euro 03/22

799 €

Further information

Euro 02/22 18.01.2022

Euro 02/22

799 €

Further information

Euro 01/22 14.12.2021

Euro 01/22

799 €

Further information

Euro 12/21 15.11.2021

Euro 12/21

799 €

Further information

Euro 11/21 18.10.2021

Euro 11/21

799 €

Further information

Euro 10/21 20.09.2021

Euro 10/21

799 €

Further information

Euro 09/21 16.08.2021

Euro 09/21

799 €

Further information

Euro 08/21 19.07.2021

Euro 08/21

799 €

Further information