You have selected English as the language for this page. Unfortunately, your requested product is currently only available in German.

Ausgabe 07/21

Date of publication: 2/12/2021
Author: Börsenmedien AG
Erscheinungsform: PDF Download

780 € inkl. MwSt.

Buy now
7 brandheiße Aktien – die Rallye geht weiter, so räumen Anleger richtig ab!

Funfact: Der Super-Bowl-Indikator verspricht ein gutes Börsenjahr 2021. Immer wenn ein Team aus der National Football Conference (NFC) die Meisterschaft gewonnen hat, steigen mit einer Wahrscheinlichkeit von 75 Prozent die Kurse im laufenden Jahr.

Zu den harten Fakten: Die Stimmung ist weiterhin gut, die Erwartung eines großen Corona-Hilfspakets für die USA wirkt kurstreibend. Die Impfkampagne läuft in vielen Ländern sehr gut an und auf den Sparbüchern der Bürger herrscht weiterhin Nullzinsflaute, weshalb auch viele junge Menschen die Börse für sich entdecken. DER AKTIONÄR reitet für seine Leser weiter auf der Erfolgswelle und hat sieben brandheiße Momentum-Titel aufgespürt, die noch jede Menge Potenzial aufweisen. Sie wollen die Werte kennenlernen? Dann lesen Sie jetzt DER AKTIONÄR.

Weitere Themen im Heft:

  • Zurück zu alter Stärke

    Es ist viel schiefgelaufen in den vergangenen Jahren. Doch die Restrukturierung läuft auf Hochtouren – und die Technologie ist bei vielen Megatrends gefragt. (S. 10)
  • Die Alpha-Wette

    Der Suchmaschinen-Riese ist während der Corona-Pandemie nur noch mächtiger geworden und die Aktie notiert auf Rekordhoch. Die zukünftige Kursfantasie bezieht Alphabet dennoch nicht aus seinem Brot- und Buttergeschäft. (S. 26)
  • Großer Hunger

    Die Halbleiterbranche ist in Bewegung. Die großen Raubtiere sind auf Beutezug und schnappen sich einen Chip-Wert nach dem anderen. (S. 34)
  • Angriff des Klonkriegers

    Was bedeutet Bezos’ Rücktritt für Amazon? Kann sein Nachfolger Andy Jassy die Lücke schließen? DER AKTIONÄR gibt Antworten auf die drängendsten Fragen. (S. 38)
  • Es sprudelt wieder

    Corona hat selbst dem zuvor enorm profitablen französischen Energie-Riesen Total rote Zahlen eingebrockt. Doch nun sprudeln die Gewinne wieder. Angesichts steigender Ölpreise stehen die Chancen für einen Rebound der Aktie gut. (S. 50)



Preise können je nach Land variieren. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 14 Tagen ab Bestelleingang zu begleichen.

Other issues View all issues

Ausgabe 25/21 16.06.2021

Ausgabe 25/21

780 €

Further information

Ausgabe 24/21 09.06.2021

Ausgabe 24/21

780 €

Further information

Ausgabe 23/21 01.06.2021

Ausgabe 23/21

780 €

Further information

Ausgabe 22/21 26.05.2021

Ausgabe 22/21

780 €

Further information