You have selected English as the language for this page. Unfortunately, your requested product is currently only available in German.

Euro am Sonntag 10/22

Date of publication: 3/11/2022
Pages: 88
Author: Finanzen Verlag GmbH

Buy now

Märkte zwischen Angst und Hoffnung

Dem Preisschub beim Rohöl und einem Panikverkauf folgt ein extremer Anstieg der Aktienkurse. Noch zu Wochenbeginn standen die Kurse massiv unter Druck. Bis auf 12 439 Punkte ging es mit dem DAX nach unten. Dem Euro Stoxx 50, aber auch der US-Technologiebörse Nasdaq erging es ebenso.

  Doch die Aufholbewegung startete schon am selben Tag, und der DAX eroberte die 13 000-Punkte-Marke zurück. Eine friedliche Annäherung zwischen Russland und der Ukraine schien plötzlich wieder möglich. €uro am Sonntag erklärt, wie nachhaltig Energiepreise und Inflation die Märkte bremsen, wie Anleger handeln sollten und wo es Chancen gibt.

Weitere Themen im Heft:

  • Profitieren von Rekordpreisen

    Das knappe Angebot macht das schwarze Gold extrem teuer. Der Ausbau der Kapazitäten dauert. Wie Anleger agieren sollten. (S. 18)
  • Kräftiger Rückenwind

    Der Krieg in Osteuropa entfesselt ungeahnte Entschlusskraft in Berlin. Die deutsche Politik will viele zusätzliche Milliarden in Öko-Energien stecken. Welche Aktien jetzt anspringen (S. 20)
  • Tonnenweise Gewinne

    Die großen Bergbaukonzerne verdienen dank der extrem hohen Rohstoffpreise so viel Geld wie noch nie. Aktionäre profitieren bei den Minenriesen doppelt – durch Kursgewinne und massiv steigende Dividenden (S. 22)
  • Schlacht um Wahrheiten

    Facebook, Twitter & Co werden im Ukraine-Konflikt als Waffe eingesetzt. Auch in der Krise läuft das Werbegeschäft. Wer am meisten davon profitiert. (S. 24)
  • Spielend leicht zum neuen Auto

    Viele Autokäufer brauchen erstens Geduld, wenn sie auf ihr neues Fahrzeug warten, und zweitens eine Finanzierung. €uro am Sonntag hat getestet, wo Sie per Mausklick die besten Kreditangebote finden (S. 38)



Preise können je nach Land variieren. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 14 Tagen ab Bestelleingang zu begleichen.

Other issues View all issues

Euro am Sonntag 20/22 19.05.2022

Euro am Sonntag 20/22

449 €

Further information

Euro am Sonntag 19/22 12.05.2022

Euro am Sonntag 19/22

449 €

Further information

Euro am Sonntag 18/22 05.05.2022

Euro am Sonntag 18/22

449 €

Further information

Euro am Sonntag 17/22 28.04.2022

Euro am Sonntag 17/22

449 €

Further information

Euro am Sonntag 16/22 21.04.2022

Euro am Sonntag 16/22

449 €

Further information

Euro am Sonntag 15/22 13.04.2022

Euro am Sonntag 15/22

449 €

Further information

Euro am Sonntag 14/22 07.04.2022

Euro am Sonntag 14/22

449 €

Further information

Euro am Sonntag 13/22 31.03.2022

Euro am Sonntag 13/22

449 €

Further information

Euro am Sonntag 12/22 24.03.2022

Euro am Sonntag 12/22

449 €

Further information

Euro am Sonntag 11/22 17.03.2022

Euro am Sonntag 11/22

449 €

Further information

Euro am Sonntag 09/22 03.03.2022

Euro am Sonntag 09/22

449 €

Further information

Euro am Sonntag 08/22 24.02.2022

Euro am Sonntag 08/22

449 €

Further information

Euro am Sonntag 07/22 17.02.2022

Euro am Sonntag 07/22

449 €

Further information

Euro am Sonntag 06/22 10.02.2022

Euro am Sonntag 06/22

449 €

Further information