You have selected English as the language for this page. Unfortunately, your requested product is currently only available in German.

AKTIONÄR 51/19

Date of publication: 12/13/2019
Author: Börsenmedien AG
Erscheinungsform: PDF Download

780 € inkl. MwSt.

Buy now

Noch kein Weihnachtsgeschenk? Wie wäre es mit Aktien? Von Unternehmen, deren Produkte in der Regel auf dem Gabentisch liegen. Kanye West landete mit dieser Geschenkidee 2017 einen Volltreffer bei Kim Kardashian. Kein Wunder, in den USA ist jeder vierte Amerikaner an der Börse investiert und weiß den Wert einer gewinnträchtigen Geldanlage zu schätzen.

Kanye punktete mit Amazon, Netflix, Adidas, Apple und Walt Disney. Das Depot mit einem Startguthaben von 500.000 Dollar liegt aktuell bei 800.000 Dollar. Wer möchte solch eine Rendite nicht als Geschenk? Legen Sie einfach noch ein paar Accessoires passend zur Aktie unter den Weihnachtsbaum und die Freude wird groß sein. Welche Aktien Sie auswählen sollten, erfahren Sie im neuen AKTIONÄR. Unsere Redakteure spielen Weihnachtsmann und versorgen Sie mit Top-Empfehlungen für einen gelungenen Heiligabend. Lesen Sie jetzt DER AKTIONÄR.

Weitere Themen im Heft:

  • Goldene Erfolgsstory

    Der kleine Goldproduzent mit dem Ex-Barrick-Projekt stiehlt an der Börse allen die Show. Die Aktie ist 2019 das am besten performende Papier unter den kleinen Goldproduzenten. Und die Chancen, dass sich die Erfolgsstory 2020 fortsetzt, stehen gut. (S. 10)
  • Am Scheideweg

    Das Industriekonglomerat United Technologies steht vor einem radikalen Wandel. Aufzüge und Klimatechnik werden abgespalten, dafür soll ein neuer Luft- und Raumfahrt- sowie Rüstungs-Riese entstehen. Es ist eine Lösung, die Charme hat. (S. 24)
  • Auf geht’s zu neuen Hochs

    Im Online-Modehandel sind die Berliner die Nummer 1 in Deutschland – und jüngst war das Wachstum stärker als je zuvor. Das könnte Begehrlichkeiten bei der Konkurrenz wecken. (S. 26)
  • Gesundes Blut: Diese 5 Aktien machen fit

    Auf keinem anderen Kongress treffen sich mehr Wissenschaftler aus dem Bereich Hämatologie als auf dem ASH-Meeting, das jedes Jahr im Dezember stattfindet. Auch 2019 wurden wieder beeindruckende Ergebnisse präsentiert. DER AKTIONÄR hat die wichtigsten zusammengefasst und die fünf interessantesten Unternehmen herausgefiltert. (S. 28)
  • Saubere Entwicklung

    Während die Politik auf dem Klimagipfel noch um einen Konsens ringt, ist an der Börse bereits ein Wandel zu spüren. DER AKTIONÄR zeigt auf, welche Aktien gefragt sind. (S. 36)



Preise können je nach Land variieren. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 14 Tagen ab Bestelleingang zu begleichen.

Other issues View all issues

Ausgabe 20/21 11.05.2021

Ausgabe 20/21

780 €

Further information

Ausgabe 19/21 05.05.2021

Ausgabe 19/21

780 €

Further information

Sonderheft 01/21 Krypto 28.04.2021

Sonderheft 01/21 Krypto

1290 €

Further information

Ausgabe 18/21 28.04.2021

Ausgabe 18/21

780 €

Further information