You have selected English as the language for this page. Unfortunately, your requested product is currently only available in German.

DER AKTIONÄR 43/16

Date of publication: 10/21/2016
Pages: 116
Author: Börsenmedien AG

Buy now

Mit diesen Aktien machen Sie Ihr Depot fit für die Zukunft +++ E-Autos: Wie Daimler & Co Tesla attackieren +++ 20 % jährlich seit 1988: Diese Aktie hängt Warren Buffett ab +++ 65-%-Rakete: Gold-Geheimtipp

Künstliche Intelligenz – kein Bereich wächst so rasant. Künstliche Intelligenz (KI) revolutioniert Industrie und Gesundheitswesen, lässt schon bald die Kassen bei den Konzernen kräftig klingeln und macht die Nutzung zahlreicher Alltagsprodukte vom Handy über die Heizung bis zum Auto bequemer. Darüber hinaus sorgt künstliche Intelligenz für strahlende Gesichter bei den Anlegern. Künstliche Intelligenz ist ein Megathema, eine Revolution, wahrscheinlich die größte Revolution seit über hundert Jahren. Börsianer, die sich noch nicht mit künstlicher Intelligenz beschäftigt haben, sollten dies schnell tun – es ist eine riesige Investmentchance. Im neuen AKTIONÄR erfahren Sie, wer die wichtigsten Player sind, was sie vorhaben – und wie Sie als Anleger vom Megatrend KI mit nur einem einzigen Top-Produkt profitieren können.

Weitere Themen im Heft:

  • Investieren wie Philipp Lahm

    Aus der Insolvenz zum erfolgreichen Start-up-Investor: Diese Firma bietet mit Blick auf das kommende Jahr beträchtliche Kurschancen.
  • Lasst die Korken knallen!

    Luxustitel waren für eine lange Zeit die großen Sorgenkinder im Depot. Jetzt brummt das Geschäft wieder.
  • Zurück im Rampenlicht

    Dieser Goldproduzent hat in den vergangenen Jahren ganz auf Wachstum gesetzt.
  • Die Stromer kommen

    BMW, Daimler und VW haben auf dem Autosalon in Paris ihre neuen Elektroauto-Studien vorgestellt. Wer hat von den traditionellen Herstellern die Nase vorne und wird das reichen, um den neuen Herausforderern Tesla und LeEco die Stirn zu bieten?
  • Die Bildschirmrevolution

    Fernsehen per Kabel und Satellit entwickelt sich zum Auslaufmodell. Nicht nur Streaming-Angebote erfreuen sich wachsender Beliebtheit – auch das internetbasierte IP-TV sagt dem Antennenkabel den Kampf an.



Preise können je nach Land variieren. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 14 Tagen ab Bestelleingang zu begleichen.

Other issues View all issues

DER AKTIONÄR 05/23 25.01.2023

DER AKTIONÄR 05/23

780 €

Further information

DER AKTIONÄR 04/23 18.01.2023

DER AKTIONÄR 04/23

780 €

Further information

DER AKTIONÄR 03/23 11.01.2023

DER AKTIONÄR 03/23

780 €

Further information

DER AKTIONÄR 02/23 03.01.2023

DER AKTIONÄR 02/23

780 €

Further information